Unterschiede bei Thermostaten

WLAN Thermostate


Viele suchen im Internet nach einem WLAN Heizkörperthermostat. Sie meinen sicher nicht, dass das Thermostat direkt via WLAN kommuniziert. Denn das WLAN wurde für große Datenpakete über kurze Distanzen entwickelt.

 

Eigentlich meinen sie Heizkörperthermostate, die kontaktlos anzusteuern sind und das auch über ein Smartphone über eine App oder aber über das Internet. Da die meisten Thermostate über eine Gateway verbunden sind, welches selbst WLAN verknüpft ist, kann man hierbei im weiteren Sinne von Heizkörperthermostat WLAN sprechen.

Heizkörperthermostat Funk


Unter einem Heizkörperthermosstat Funk verstehte man alle Thermostate, die kontaktlos zu steuern sind. Der Übertragungsweg der Steuerbefehle ist hierbei recht unterschiedlich. Z. B. über Bluetooth oder über Funk.

Manuelles Thermostat


Manuell steuerbare Heizkörperthermostate werden heutzutage selten verbaut  - insbesondere nicht bei Wohnungsbewohnern, die auf die Heizkosten achten wollen. In älteren Immobilien sind sie aber noch häufig zu finden.

 

Will man umbauen oder gar neu bauen, sollte man gleich auf programmierbare Thermostate wechseln.